Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist uns sehr wich­tig. Daher fin­den Sie an die­ser Stel­le unse­re Datenschutzerklärung.

Die­se Web­site lässt sich ohne die expli­zi­te Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten nut­zen. Ledig­lich Ihre IP-Absen­der­adres­se wird aus tech­ni­schen Grün­den erfasst (s.u.).

Bezüg­lich der Über­tra­gung von Daten aus dem Inter­net an uns wei­sen wir dar­auf hin, dass die Über­tra­gung auf mög­li­cher­wei­se nicht ver­trau­ens­wür­di­gem Weg erfolgt. Dies kann einer­seits dar­an lie­gen, dass sie im Klar­text durch­ge­führt wird oder ande­rer­seits zur Über­tra­gung selbst Sys­te­me ein­ge­setzt sind, die unsi­cher sind und auf die wir kei­nen Ein­fluss haben (z.B. Pro­vi­der-Rou­ter im Internet).

Es wer­den auf die­sem Web­ser­ver Coo­kies ein­ge­setzt (Coo­kie-Richt­li­nie EU). Ana­ly­se-Tools wie z.B. Goog­le Ana­ly­tics u.ä. zur Iden­ti­fi­zie­rung oder Tracking wer­den nicht ein­ge­setzt.
Sämt­li­che Zugrif­fe auf die­sen Web-Ser­ver wer­den gemäß der Stan­dard-Instal­la­ti­on des Web­ser­vers pro­to­kol­liert. Die­se Daten sind Zeit und Datum des Zugrif­fes, der ange­for­der­te URL, die IP-Absen­der­adres­se sowie ggf. der Refe­rer und der genutz­te Brow­ser, ggf. inkl. ein­ge­setz­ten Betriebs­sys­tem. Die­se Daten wer­den zur ggf. not­wen­di­gen Feh­ler­su­che beim Betrieb des Ser­vers ein­ge­setzt. Wei­ter­hin wer­den sie ledig­lich zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet und Drit­ten nicht zugäng­lich gemacht.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir für die Ein­hal­tung der Daten­schutz­richt­li­ni­en von Sei­ten, auf die Links von die­sem Ser­ver zei­gen, kei­ne Ver­ant­wor­tung über­neh­men können.

Sie haben das Recht, jeder­zeit Aus­kunft über Ihre bei uns gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu erhal­ten.
Eben­so haben Sie das Recht auf Berich­ti­gung und Löschung Ihrer Daten, soweit sie nicht für die vor­ge­schrie­be­ne Archi­vie­rungs­pflicht zur Geschäfts­ab­wick­lung not­wen­dig sind. Glei­ches gilt für die Sper­rung von Daten, die in einer sepa­ra­ten Sperr­da­tei vor­ge­hal­ten wird.
Sie kön­nen Ände­run­gen oder einen Wider­ruf der Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung Ihrer Daten durch eine Mit­tei­lung an uns mit Wir­kung für die Zukunft vor­neh­men. Die­se Ände­run­gen erfol­gen so zeit­nah wie möglich.

Ver­ant­wort­li­che Stel­le im Sin­ne des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes (BDSG) und zugleich Diens­te­an­bie­ter im Sin­ne des Tele­me­di­en­ge­set­zes (TMG) ist die AERAsec Net­work Ser­vices and Secu­ri­ty GmbH. Wei­te­re Anga­ben dazu sind im Impres­sum zu finden.

Wir ver­bit­ten uns die Nut­zung unse­rer Kon­takt­da­ten, um uns nicht ver­lang­te und damit uner­wünsch­te Wer­bung und Spam zukom­men zu las­sen. Bei einem Ver­stoß dage­gen behal­ten wir uns recht­li­che Schrit­te vor.